Mainstream und Neo Kapitalismus sind mir Fern

Die Erfahrungen und gesammelten Eindrücke mit dem Fahrrad sind viel mehr Wert.

Diese Dinge machen die Liebe zum Sport eigentlich aus & ich blicke immer wieder gern darauf zurück.

Die heutige Zeit ist schnelllebig und sehr oberflächlich in vielen Bereichen.

So ist es ist es für mich umso schöner zu meinem Fahrrad eine besondere Beziehung zu haben.

Der Grund warum ich mich(wieder) für Stahl begeistern kann , ist vielschichtig wie das Material.

Oder einfach nur persönliche Vorlieben.

Umweltfreundlich wird das Radfahren erst mit Stahl , meiner Meinung nach, aber was heißt das schon.

Jeder wie er mag! Was nicht geht, ist das Beschneiden der 26er,gewollt von Industrie & Handel

Gut das es Florian Wiesmann gibt. Seine Wort so hart wie Stahl .

Er hält nix von den Visionen der großen Fahrradherstellern. Erfürchtet um die Zukunft des Sports.

Zitate aus der Bike 12./19

Klicke auf das Textbild und es wird wachsen. Frag mich nicht warum. P.C halt

 Die Regeln für MTb`ler &  Geschichten & Florian Wiesmann & Paul Bass find ich gut.

 

 Geschichten um die 26er.Für kleines Geld,zurück zum 26er Bikeboard

26er Laufräder das Auslaufmodell ab 2013 ?
0511_Laufraeder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB